Unser Schulsprechergremium - SSG

Lucas
Sam
Sina
Tobias

Hallo Liebe Schüler/innen, Lehrer und interessierte Leser,

SSG, was ist das ?

Das SchulSprecherGremium, kurz SSG, besteht aus 8 Schülern. Zur Wahl aufstellen lassen kann sich Jeder, der Interesse hat und Klassensprecher ist. Gewählt wird das SSG für ein Jahr vom Schülerrat (Versammlung aller Klassensprecher), immer zum Sommersemester.

Doch was genau tut das Schulsprechergremium eigentlich?

Das SSG beschäftigt sich vor allen Dingen mit den Anliegen der Schüler, zur Verbesserung oder Bereicherung der Schule. Genauso können wir Auskünfte darüber geben, mit welchen Anliegen man zu welcher Lehrkraft gehen kann. Darüber hinaus stehen wir auch selber bei Problemen der Schüler mit Rat und Tat zur Seite, soweit uns das möglich ist.

Beispielsweise, wenn nicht direkt an die Verbindungslehrer herangetreten werden will oder ein anderer Grund ein direktes Gespräch verhindert. Dann stehen wir gern als möglichst neutrale Vermittler zur Verfügung.

Um diese Aufgaben kompetent wahrnehmen zu können arbeiten wir eng mit den Verbindungslehrern, in diesem Jahr Kersten Reimann und Beyhan Boncukcu, zusammen.

Zu finden sind wir im Raum A0, jeden Mittwoch in der großen Pause.
Bei Fragen/Problemen/Anmerkungen könnt ihr uns auch gern einen Zettel mit Name, Klasse, Belang in das SSG- Fach legen. Dieses findet ihr bei den restlichen Klassenfächern.

Natürlich könnt ihr uns auch gerne persönlich ansprechen oder anmailen unter:

ssg@fsp1.de

Es grüßt herzlich,

das SSG- Team

Sam J. Schnoor, Tobias Oppen, Sina Marquardt, Lucas Niemöller, Roman Gruber, Johannes Hesse und Christian Münte

Projekte:

Im Verlauf: SOR (Schule ohne Rassismus/ Schule mit Courage)

Zur Durchführung wird derzeit geprüft: Abrissfest zum Ende des Semesters

Themen für die Zukunft: Was war mit den KeK Kursen los?