Staatlich anerkannte Sozialpädagogische Assistentin / Staatlich anerkannter Sozialpädagogischer Assistent

Die Ausbildung wendet sich an Menschen, die Kinder in ihren Kompetenzen und ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und begleiten wollen. Sozialpädagogische Assistentinnen und Assistenten (SPA) arbeiten in folgenden Einrichtungen:

  • in Krippen (0-3 Jahre)
  • im Elementarbereich (3-6 Jahre)
  • im Hort (6-12 Jahre)

!!! Wichtig !!!

Ab Schuljahr 2017/18 gibt es in Hamburg für Jugendliche mit Ersten Schulabschluss und Absolvierung der 10. Klasse die Möglichkeit, eine zweieinhalbjährige Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistenz zu absolvieren.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier im Informationsblatt

!!!! Wichtig !!!

 

Ausbildungsschulen

  • Fachschule für Sozialpädagogik – Fröbelseminar – (FSP I),
    Tel.: 040/428846-211
  • Staatliche Fachschule für Sozialpädagogik Altona (FSP II)
    Tel.: 040/428 11 – 2978
  • Anna Warburg Schule (Niendorf)
    Tel.: 040/4288692–0
  • Berufliche Schule Hamburg-Harburg (BS18)
    Tel.: 040/4288863-0